Expert-Panel: Perspektiven im Wissensmanagement - Vom Enterprise 2.0 bis zur ISO Revision 2015

Veränderungen der Wissensmanagement-Disziplin im digitalen Zeitalter Diskussion zum Status-Quo und der Umsetzung in den Unternehmen
Dauer: 18.03. / 14:00 Uhr / 18.03. / 14:50 Uhr
    Diskussion:
  • Günter Hartmann GfWM-Regionalkoordinator Berlin und Mitglied der Fachgruppe „Qualitätsmanagement und Wissensmanagement“, Trainer und Berater
    Günter Hartmann,
  • René Sternberg Mitglied der GfWM-Fachgruppe „Enterprise 2.0“ und Informationsarchitekt bei Hirschtec
    René Sternberg,
  • Andreas Matern Social Media Koordinator und Organisator des GfWM-KnowledgeCamps, Inhaber Wissenskontor
    Andreas Matern,
  • Sven Wuscher Experte für Intellectual Capital Management und Projektleiter am Fraunhofer IPK
    Sven Wuscher,
Was sind die großen Veränderungen der Wissensmanagement-Disziplin im digitalen Zeitalter? Was ist der Status-Quo und der Umsetzung in den Unternehmen?

Sponsoren 2017

Veranstaltungspartner

Medienpartner