#cebiteda16: Herausforderungen zum Arbeiten 4.0